Was ist neu?

Tagebuch

Blog Archiv

07. – 09.Dezember 2012 / 20 Uhr
BETULA MENTE
Ein Tanzstück für Eurythmie

BETULA MENTE beschäftigt sich mit dem Übergang zwischen Leben und Tod. Eine zutiefst ernsthafte und dennoch spielerisch leichte Begegnung mit Bewusstseins- und Daseins-Zuständen zwischen sinnlicher und geistiger Welt. Von Rebecca Ristow und Miranda Markgraf

Ort: Theaterforum Kreuzberg
Eisenbahnstraße 21, 10997 Berlin, www.tfk-berlin.de
www.mirandamarkgraf.com

Partner

Termine

  • Zurzeit keine Termine

AEC v1.0.4

Alle Termine